Kernleistung einer Versicherung

Lukas Brülhart

Lukas Brülhart | Versicherungsratgeber •  Allgemein

Kernleistung und Zusatzleistungen der Versicherung

grundnutzen und zusatznutzen einer versicherungKern- und Zusatznutzen

Das Produkt Versicherung besteht wie alle anderen Produkte aus einer Kernleistung und Zusatzleistungen. Da die Kernleistungen bei den Versicherer sehr ähnlich sind oder teilweise sogar exakt gleich, ist es für einen Versicherer schwierig sich durch die Kernleistung alleine von der Konkurrenz abzuheben. Ausserdem können neue Versicherungsprodukte sehr leicht kopiert werden. Die Versicherer haben jedoch die Möglichkeit, die Kunden mit zusätzlichen Leistungen zu überzeugen.

 

Kernleistung

Die Kernleistung des Versicherers sowie der Grundnutzen für den Kunden ist der Versicherungsschutz. Der Versicherungsschutz hat folgende Wirkungen, von welchen der Kunde profitiert.

  • Direkte Wirkungen:
    • Der Versicherte hat im Schadenfall einen finanziellen Schutz.
    • Der Versicherte hat ein Gefühl der Sicherheit, da er sich keine Sorgen vor unvorhergesehenen Forderungen machen muss.

 

  • Indirekte Wirkungen:
    • Um für unerwartete Schäden vorbereitet zu sein, müsste jeder so schnell als möglich so viel Geld wie möglich sparen. Durch die Versicherung ist das nicht notwendig und man hat mehr Liquidität zur Verfügung.
    • Versicherte haben eine bessere Kreditwürdigkeit, da Sie vor unvorhergesehenen Forderungen durch bestimmte Ereignisse geschützt sind.
    • Durch ein Bonussystem kann der Versicherer beispielsweise bei der Autoversicherung die Fahrer dazu anregen vorsichtiger zu fahren.

 

Zusatzleistungen

Versicherer versuchen Zusatznutzen zu bieten, damit sich der Kunde für seine Versicherungslösungen entscheidet. Folgende Zusatzleistungen können von Versicherer angeboten werden.

  • Beratung und Betreuung
  • Riskmanagement für Unternehmen
  • Verschiedene Zahlungsarten (LSV, Debit Direct, Rechnung mit Einzahlungsschein)
  • Kundenmagazin (Kunden werden über versicherungsrelevante Themen informiert)
  • Sonderangebote (z.B. können laufbegeisterte Kunden vergünstigt an einem vom Versicherer gesponserten Lauf teilnehmen)
  • Online Kundenportal (elektronische Kommunikation und Dokumentenübermittlung)
  • 24h Hotline für Notfälle und Schadenfälle
  • schnelle und kompetente Schadenabwicklung
  • Schadenservice (Unterstützung bei einem Schadenfall)

 

Tipp

Lassen Sie sich nicht allzu sehr von den Zusatzleistungen der Versicherer beeinflussen. Letztendlich steht die Kernleistung im Vordergrund.

WIR ERKLÄREN DAS KLEINGEDRUCKTE FÜR KMU – KOSTENLOS
Während einer Stunde beantworten unsere Experten Ihre Fragen zu Versicherungen in einem Webinar.

Nächste Session findet am Dienstag den 9. Januar 2018 statt.

newslleter-bg
comp1
comp2
comp3