EGK

Die EGK ist eine Schweizer Krankenversicherungsgesellschaft mit Sitz in Laufen (BL).

Geschichte

Die EGK wurde im Jahre 1919 als Selbsthilfegruppe gegründet. Damals trat sie noch unter dem Namen „Krankenkasse des Birstals“ auf.

Adressen

Die Rückforderungsbelege der EGK Kunden werden in Laufen verarbeitet und abgerechnet.

Hauptsitz Adresse für Rückerstattungen
EGK-Gesundheitskasse
Brislachstrasse 2
4242 Laufen
EGK-Gesundheitskasse
Brislachstrasse 2
4242 Laufen

Kennzahlen

Anzahl Mitarbeiter 229
Anzahl Standorte 11
Gründungsjahr 1919
Gesellschaften EGK Grundversicherungen
EGK Privatversicherungen AG
Anzahl Versicherte 112’000
Durchschnittliche Abrechnungsdauer 16 Tage (Stand: 2014)
Policen verfügbar in deutsch, französisch, italienisch
Webseite www.egk.ch
Quellen https://www.egk.ch/egk/organisation/

Angebot

Die EGK bietet Grund- und Zusatzversicherungen an.

Grundversicherung
freie Arztwahl traditionelles Modell
Telefonmodell EGK-TelCare
Hausarztmodell EGK-Care
Ärztenetzwerk, Gruppenpraxis  –
Zusatzversicherungen
Krankenpflegezusätze SUN-Basic S
SUN-Basic M
SUN-Basic A
Alternativzusätze SUN-Basic A
Spitalzusätze SUN-Basic S (allgemein, halbprivat oder privat)
SUN-Basic M (allgemein, halbprivat oder privat)
SUN-Basic A (allgemein, halbprivat oder privat)
Zahnzusätze EGK-Dent
Kapitalversicherungen EGK-UTI

Besonderheiten

Die EGK hat keine einzelnen Produkte sondern nur ganze Produkt Pakete. Je nach gewünschtem Leistungsumfang kann man sich somit für das SUN-Basic S, M oder A entscheiden. Jede Versicherungsstufe kann in der allgemeinen, halbprivaten oder privaten Spitalabteilung abgeschlossen werden.

Die EGK gewährt Familien einen Rabatt auf die Zusatzversicherungen.