Brillen und Kontaktlinsen

Brillenleistungen aus der Grundversicherung

Aus der Grundversicherung erhalten lediglich Kinder einen Beitrag von CHF 180.- / Kalenderjahr. Als Kind zählt man bis und mit dem 18. Altersjahr. Für Erwachsene (ab dem 19. Altersjahr) gibt es keinen Beitrag mehr aus der Grundversicherung.

Brillenleistungen aus den Zusatzversicherungen

Die meisten Versicherungen beteiligen sich jedoch durch einen Krankenpflegezusatz an den Kosten für Sehhilfen. Darunter fallen in den meisten Fällen:

  • Brillengläser
  • Kontaktlinsen
  • Augenlaser

Üblicherweise liegen die Beteiligungen bei CHF 200.- alle 3 Jahre oder CHF 150.- / Kalenderjahr. Dies ist Gesellschafts- und Produktabhängig.

Vergütung von Brillenleistungen von der Krankenkasse

Zur Erstattung der Kosten sollte die Rechnung sowie das Brillenrezept eingesendet werden. Sollte nur ein Sehtest vorhanden sein, sollten Sie vorgängig mit der Krankenkasse schauen, ob dies ausreichend ist.

2 Tipps zu den Sehhilfen

  • Wenn Sie Linsenträger sind, empfiehlt es sich, meist einen Krankenpflegezusatz zu wählen, welcher eine Vergütung pro Kalenderjahr erbringt.
  • Die meisten Gesellschaften beteiligen sich auch an Kontaktlinsen welche im Internet bestellt werden. Meist sind die Preise dort günstiger.

Brillen- und Kontaktlinsenbeitrag im Vergleich

Versicherung Produkt Beitrag
SWICA COMPLETA TOP, OPTIMA und SUPPLEMENTA 90% bis CHF 800.- / 3 Jahre
SWICA COMPLETA TOP und OPTIMA 90% bis CHF 500.- / 3 Jahre
CSS Versicherung Ambulantversicherung myFlex Premium Erwachsene: CHF 300.- / Kalenderjahr

Kinder bis 18: CHF 300.- / Fall

Helsana COMPLETA 90% max. 300.- / Kalenderjahr
Sanitas Family oder Classic Erwachsene: CHF 300.- / 3 Jahre

Kinder bis 18: CHF 200.-

CONCORDIA DIVERSA plus Erwachsene: CHF 250.- / 3 Jahre

Kinder bis 18: CHF 250.- / Jahr

Visana Ambulant III Erwachsene: 90% max. CHF 250.- / 3 Jahre

Kinder bis 18: 90% max. CHF 250.- / Jahr

SWICA COMPLETA TOP 90% bis CHF 200.- / 3 Jahre
Visana Ambulant II Erwachsene: 90% max. CHF 200.- / 3 Jahre

Kinder bis 18: 90% max. CHF 200.- / Jahr

Helsana TOP 90% max. 150.- / Kalenderjahr
innova plus zwei Erwachsene: max. CHF 200.- / 3 Jahre

Kinder bis 18: 75% max. 200.- / Jahr

 

CONCORDIA DIVERSA Erwachsene: CHF 150.- / 3 Jahre

Kinder bis 18: CHF 150.- / Jahr

CSS Versicherung Ambulantversicherung myFlex Balance Erwachsene: CHF 150.- / Kalenderjahr

Kinder bis 18: CHF 150.- / Fall

Die wichtigsten Fragen zu Brillen und Kontaktlinsen

  • Zahlt die Versicherung auch, wenn ich die Brille oder Kontaktlinsen im Internet bestelle oder sogar im Ausland kaufe?
    Dies kann die Versicherung in ihren Bedingungen festlegen. Grundsätzlich beteiligen sich die Krankenkassen nur bis zu einem gewissen Betrag an den Kosten und schreiben nicht vor, wo Sie diese kaufen müssen. Nützlich ist es jedoch, wenn es eine Rechnung in CHF oder EUR ist.
  • Wenn ich den Betrag in einem Jahr nicht ausschöpfe, wird er dann auf das Folgejahr addiert?
    Nein, sollten Sie den Betrag nicht ausschöpfen, so können Sie den Restbetrag nicht ins Folgejahr übertragen.