unbezahlter Urlaub

Krankenversicherung Sofern die Reise kürzer als 6 Monate dauert, kann eine Abredeversicherung bei der Unfallversicherung des Arbeitgebers abgeschlossen werden. Damit ist man weiterhin über den Arbeitgeber unfallversichert. Ansonsten muss die Unfallversicherung bei der jeweiligen Grundversicherung eingeschlossen werden. Die Prämie wird dadurch ca. 7% teurer. Für die Zusatzversicherungen sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass eine unlimitierte […]

Weiterlesen